You are currently viewing Das neue Teakdeck 2020

Das neue Teakdeck 2020

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Segeln
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Das neue Teakdeck für unser Schiff

Wir waren letztes Jahr (2019) auf der Bootsmesse in Hamburg und waren auf der Suche nach einem Teakdeck. Da es aber so viele Anbieter von diesen künstlichen Decks gibt, welches dem klassischen Holzdeck fast zum Verwechseln ähnlich sieht, war die Entscheidung nicht leicht.

Zum Schluss hat uns die Firma RoSch überzeugt und wir haben kurzer Hand das Rundum-Sorglos-Packet genommen. Das Material ist durchgefärbt und wird wie das Original, aus einzelnen Stäben gefertigt, bei uns mit Fisch und Laibung. Schon ein paar Wochen später war es soweit, wir bekamen einen Anruf. Es wurde ein Termin gemacht, bei dem die Schablone angefertigt und eine letzte Absprache für das Deck getroffen wurde.

Kosten

Der Preis für ein solches Deck mit dem Rundum-Sorglos-Packet liegt bei ca. 600 Euro pro Quadratmeter. Das Packet beinhaltet die Schablone anfertigen, Deck bauen mit Fisch und Laibung und das Deck verlegen. Wer etwas sparen will, kann die Schablone selbst anfertigen und das Deck auch selbst verlegen.

Das neue Deck kommt

Im Juli war es dann endlich soweit. Das Deck wurde wie eine große eingerollte Teppichrolle geliefert, danach kamen gefühlt 5t Pflastersteine, welche später als Gewichte zum Verkleben dienten. Das neue Teakdeck wurde erstmal auf das Schiff gelegt, um zu sehen ob es passt und was soll ich sagen, es passte auf Anhieb, ohne große Nacharbeiten.

Am ersten Tag wurde das Deck also ausgerichtet und verklebt. Am zweiten Tag wurde es nachgeschnitten, die Fugen abgeklebt und verfugt, diese Arbeiten dauerten den ganzen Tag und spätesten da waren wir froh, dass „Sorglos-Packet“ genommen zu haben.

Fazit

Wir sind sehr zufrieden mit dem Teackdeck es sieht gut aus, lässt sich gut saubermachen und es hat auch wenn es nass ist noch einen super Grip. Die Arbeit der Firma RoSch war super und das Teackdeck überzeugt.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Feldt

    Hallo Tobi, die Internet-Seite ist gut gelungen. Informativ und auch für mich als Laien interessant. Werde doch ab und zu schauen. Leider bin ich wenig seefest. Es reicht für den Müggelsee, macht auch Spaß..Bleib gesund und genieße es. Viel Glück, Steffen

Schreibe einen Kommentar